Mein Paßbild

Norbert Müller's Homepage


Willkommen in meiner Ecke des Internet!
Welcome to my corner of the internet!

Click here for English!


Auf dieser Homepage finden Sie Texte und Links, die ich gerne mit meinen Mitmenschen teilen möchte. Da ich - wie Sie weiter unten sehen können, im Blindenwesen einmal sehr aktiv war, befassen sich die meisten Texte mit diesem Themengebiet.


Darf ich mich zunächst vorstellen?

Mein Name ist Norbert Müller. Ich wurde 1952 in Sulzbach-Altenwald im Saarland geboren, wohne aber zur Zeit in Weil am Rhein (das liegt genau da, wo Deutschland, Frankreich und die Schweiz aufeinandertreffen).

Mein Brötchengeber war bis zum 30. Juni 2003 das Deutsche Blindenbildungswerk, dessen pädagogischer Leiter ich war. Leider hat der Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband unsere Einrichtung dicht gemacht. Seit 1. Juli 2003 bin ich arbeitslos und werde versuchen, eine Einrichtung aufzubauen, die dem DBBW vergleichbar ist. Hierbei unterstützt mich der Verein "Bildung Ohne Barrieren - Bildungsinstitut für Blinde und Sehbehinderte e.V." (BOB), für den ich bereits ehrenamtlich tätig bin.

Seit dem 1. Februar 2005 habe ich nun eine Nebentätigkeit gefunden: Ich arbeite als Serviceangestellter (also im Wesentlichen als Kellner) in der Blindekuh in Basel. Das ist ein Restaurant, in dem Gäste in völliger Dunkelheit essen können.

Ich war aber auch ehrenamtlich im Blindenwesen aktiv; so war ich fast 12 Jahre lang Vorstandsmitglied des Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverbandes (DBSV) und Generalsekretär der Europäischen Blindenunion (EBU).

Damit ich nicht einseitig werde, versuche ich, auch noch etwas Zeit für meine anderen Hobbies und Interessen zu haben.

des Öfteren kommt es vor, daß ich Beiträge für Zeitschriften oder andere Publikationen schreibe. Manchmal bin ich auch als Redner gefragt. Meist hahlte ich meine Reden spontan und mache mir nur vorher Notizen darüber, was ich sagen möchte; gelegentlich läßt es sich aber nicht vermeiden, daß ich ein Referat vorher schriftlich ausarbeiten oder nachträglich niederschreiben muß. Hier finden Sie eine Sammlung dieser Texte.

Ich beabsichtige, gelegentlich auch für diese Homepage Texte zu Themen zu schreiben, die mich bewegen. Aus Zeitmangel wird das wahrscheinlich nicht zu häufig geschehen.
Hier finden Sie den jeweils aktuellen Text - derzeit zum Thema "Aufsicht und Verantwortung", und hier ist die Sammlung der bisher geschriebenen Texte.

Zu meinen Hobbies gehören auch (Gesellschafts-)Spiele. Vor allem interessiert mich, welche Spiele auch für blinde Menschen verfügbar sind bzw. durch entsprechende Umrüstung nutzbar gemacht werden können. Ich möchte auf meiner Homepage Informationen zu diesem Thema sammeln und verbreiten. Wenn Sie also etwas zum Thema "Spiele für Blinde" beitragen künnen, Senden Sie mir Ihre Beiträge; ich werde sie auf meinen Spieleseiten veröffentlichen. Meine Emailadresse finden Sie weiter unten.

Und hier finden Sie die Homepages von einigen meiner Freunde.

So weit zu mir. Wenn Sie sich mir vorstellen wollen oder andere Mitteilungen für mich haben, dann können Sie mir hier schreiben! Oder tragen Sie sich in mein Gästebuch ein.

So, nun will ich Sie nicht länger aufhalten. Viel Spaß auf meinen Seiten!

© 1997-2006 by Norbert Müller

Letztes Update: 22. Februar 2006